Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

D


Diagonalreifen


Bezeichnet einen Reifen, bei dem die Cordfäden schräg zur Laufrichtung angeordnet sind.


DoT-Nummer


Das namensgebende amerikanische "Department of Transportation" verlangt eine Reihe von Angaben zum Aufbau des Reifens, die in Form von Zahlencodes auf der Seitenwand zu finden sind. Meistens ist das Herstellungsdatum des Reifens gemeint. Das namensgebende amerikanische "Department of Transportation" verlangt eine Reihe von Angaben zum Aufbau des Reifens, die in Form von Zahlencodes auf der Seitenwand zu finden sind. So bedeutet z. B. "1612" die 16. Woche des Jahres 2012.


Drainage


Bedeutet so viel wie "Wasserableitung" aus dem Profil. Ein Reifen muss eine gute Drainagewirkung aufweisen, um sicheres Fahrverhalten bei Nässe zu gewährleisten. Man unterscheidet zwischen Längs- und Querdrainage.