Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

9. Wie kann ich Schäden am Reifen vorbeugen?


Auch moderne Reifen, die im Allgemeinen als unzerstörbar gelten, sind nicht gegen Gebrauchsschäden geschützt. Es kommt zu einem schleichenden Luftverlust, zum Anrosten der Stahldrähte im Gürtel oder zum Ablösen von Profilstücken.

Eindeutige Signale für einen beschädigten Reifen sind z. B. eingedrungene Nägel, Risse, Beulen oder Beschädigungen an der Lauffläche. Unregelmäßige Abnutzung der Radlaufflächen deutet auf eine ungenaue Abstimmung des Fahrwerks oder der Lenkung hin. Reifen sollten daher regelmäßig auf die o.g. Alarmsignale hin kontrolliert werden.