Räder auswuchten? WARUM?

Eine Unwucht am Reifen von 10 Gramm wirkt durch die Fliehkraft im Fahrbetrieb bei 100 km/h immerhin wie ca. 2,5 kg.

Bei 200 km/h jedoch beanspruchen ca. 10 kg Reifen, Radlager, Achsaufhängung und Karosserie übermäßig.

Deshalb empfiehlt der Quick Reifendiscount sowie namhafte Automobilhersteller wie Audi, BMW, Daimler Chrysler, Porsche und VW die Notwendigkeit des Wuchtens aller Radpositionen im Bezug auf:

  • Sicherheit
  • Komfort
  • Wirtschaftlichkeit

* Ungewuchtete Reifen beeinträchtigen die Verkehrssicherheit!


Sicherheit

Über die Erhöhung der Geschwindigkeit und die Zunahme der Unwucht nimmt die Kontaktfläche zwischen Reifen und Fahrbahn ab. Bei erhöhten Restunwuchten und hohen Geschwindigkeiten besteht durchaus die Gefahr, dass der Fahrer unkontrollierte Lenkbewegungen ausführt. (SICHERHEITSRISIKO)

Komfort

Die Fahrzeugunruhe steigt mit Erhöhung der Fahrzeuggeschwindigkeit, Lenkradzittern und Fahrzeugvibrationen führen zu deutlichen Komforteinschränkungen.

Wirtschaftlichkeit

Auf Grund der permanenten Krafteinwirkung reduziert sich die Lebensdauer der Achs- und Karosseriebauteile sowie der Reifen. Dadurch entstehen unnötig hohe Kosten für Sie!
Also gönnen Sie sich, Ihren Reifen und Ihrem Fahrzeug eine Erholung und lassen Sie bei jedem Radwechsel Ihre Räder auswuchten.

Reifenangebote

Reifen

Felgenangebote

Felgen

Komplettradangebote

Kompletträder

Online Terminplaner

Terminplaner